Marquardt Deutschland
  

Internationales Arbeiten: Think global – Act local

Global denken – Lokal arbeiten

Als weltweit agierendes Unternehmen ist die Internationalität bei Marquardt groß geschrieben. Lernen Sie bei Marquardt die zahlreichen verschiedenen Kulturen kennen und nutzen Sie das Know-How anderer Länder. Die Marquardt-Standorte arbeiten in allen Bereichen länder- und standortübergreifend zusammen.

So entwickelt und realisiert beispielsweise der chinesische Marquardt-Standort in Shanghai gemeinsam mit Teams in Schaffhausen, Schweiz und Rietheim, Deutschland, innovative Lösungen für Elektrowerkzeuge, industrielle Anwendungen und Hausgeräte. Seit Kurzem werden am chinesischen Marquardt-Standort in Shanghai für verschiedene chinesische Automobilmarken technologisch anspruchsvolle elektronische Lenkungsverriegelungen entwickelt. Die Entwicklungsmannschaft in Shanghai wird hierbei von Kompetenzträgern aus der ganzen Welt in den Bereichen Mechanik, Elektronik, Qualität und Industrial Engineering unterstützt.

Wir arbeiten nicht nur weltweit an gemeinsamen Projekten, wir  sind im Übrigen durchaus auch im schwäbischen Rietheim-Weilheim bereits international aufgestellt: Jeden Tag betreten Menschen aus fast 40 unterschiedlichen Nationen unser Betriebsgelände.

 

Arbeiten im Ausland

Marquardt bietet seinen Mitarbeiter individuelle Möglichkeiten um Auslandserfahrungen zu sammeln. Diese ergeben sich aus Kontakten zu ausländischen Kollegen, Dienstreisen, Entsendungen, Abordnungen und Versetzungen ins Ausland.

Ich bin Familienvater und arbeite bei Marquardt in den USA. Als Marquardt mir angeboten hat im Ausland zu arbeiten, habe ich diese Chance ergriffen. Als Familienunternehmen hat Marquardt mir und meiner Familie sehr dabei geholfen die anfänglichen Hürden zu überwinden, so dass die Auslandstätigkeit für beide Seiten ein Erfolg wird. Mein Auslandsaufenthalt ist in zwei Jahren beendet, ich freue mich schon jetzt wieder nach Deutschland zurück zu kehren. Die restliche Zeit bis dahin werden wir in vollen Zügen genießen und hoffentlich zahlreiche weitere tolle Erfahrungen sammeln. Ich für meinen Teil kann nur jedem empfehlen, solch eine Chance zu nutzen.

Daniel Hörr, Konstrukteur

Seit Anfang des Jahres arbeite ich bei Marquardt in Shanghai. Aus Eigeninitiative wollte ich im Ausland arbeiten, um mich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Meine aktuelle Position ähnelt sehr stark der in Deutschland, die größte Veränderung ist der Wohnort und das Umfeld.

Es ist eine tolle Herausforderung. Die Arbeit macht Spaß, die Kollegen sind nett und ich freue mich auf viele weitere spannende Monate in China. Marquardt bietet seinen Mitarbeitern viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, dafür bin ich dankbar.

Manuel Steck, Industrial Engineer

Globale Präsenz

Marquardt – an siebzehn Standorten und in dreizehn Ländern zu Hause. Auf unserer Corporate Website erfahren Sie mehr über die Marquardt-Gruppe. hier