Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2013

Deutschlandstipendiaten lernen Marquardt kennen


Rietheim-Weilheim, 23. Oktober 2013 – Marquardt hat es sich zur Aufgabe gemacht, begabte und leistungsstarke Studierende in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Daher beteiligt sich das Unternehmen am Deutschlandstipendium und sponsert bereits zum zweiten Mal vier Studierende der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Die vier Stipendiaten waren nun gemeinsam mit ihrer Hochschulbetreuerin zu Gast bei Marquardt. Sie erhielten Einblicke in unterschiedliche Abteilungen und waren insbesondere von den innovativen Produktentwicklungen sehr begeistert. Durch diese Maßnahme möchten wir diesen angehenden Ingenieuren eine Perspektive in unserem Unternehmen bieten. 

Das Deutschlandstipendium wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Sommersemester 2011 eingeführt und fördert begabte und leistungsstarke Studierende. Die Stipendiaten werden monatlich finanziell unterstützt – 50 % sponsert das Unternehmen bzw. die Institution, 50 % steuert der Bund bei.