Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2011

Marquardt-Azubis weiter Spitze - IHK zeichnet zwei Technische Zeichner aus


IHK-Präsident Dieter Teufel gratuliert Mario Reger zu seinem landesbesten Abschluss in seiner Ausbildung als Technischer Zeichner. Der zweite ausgezeichnete Marquardt-Azubi, Simon Jendrysik, war bei der Veranstaltung verhindert.

Rietheim-Weilheim, 11. November 2011 – Die Marquardt GmbH setzt ihre erfolgreiche Ausbildung auch im Jahr 2011 fort. Bescheinigt wird das durch zwei Auszeichnungen, die die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg (IHK) zwei Auszubildenden des Rietheimer Unternehmens überreichte: Mario Reger ist landesbester Technischer Zeichner, Simon Jendrysik Kammersieger.
 
Bei der Verleihung der Auszeichnungen für die besten Absolventen wurden von der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg gleich zwei Auszubildende der Marquardt GmbH auf die Bühne gerufen. Die beiden Technischen Zeichner Mario Reger und Simon Jendrysik glänzten mit sehr guten Abschlüssen.
 
Zudem erhält Mario Reger eine besondere Auszeichnung. Ihm wird bei der Landesbestenehrung, die von allen Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg veranstaltet wird, der Landespreis für das beste Ergebnis im Ausbildungsberuf Technischer Zeichner überreicht.
 
IHK-Präsident Dieter Teufel und IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez gratulierten den Absolventen und überreichten als Anerkennung für die hervorragenden Abschlüsse Urkunden sowie je einen Gutschein für das IHK-Weiterbildungsprogramm.