Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2012

Marquardt baut EMV-Kompetenzen aus: E & C Testlab GmbH gegründet


Rietheim-Weilheim, 12. Januar 2012 – Die Marquardt GmbH hat mit der E & C Testlab GmbH eine neue Tochtergesellschaft mit Sitz in Trossingen gegründet. Messungen von elektromagnetischen Verträglichkeiten (EMV), die zum Beispiel in der Automobilindustrie vorgeschrieben sind, werden unter diesem Firmennamen künftig für den freien Markt angeboten.

Um die Kompetenzen weiter auszubauen hat die E & C Testlab GmbH das vom erfolgreichen Unternehmen Anton Schuhwerk gegründete EMV-Labor Schwarzwald-Baar-Heuberg in Tuningen übernommen.

 

„E & C – das steht für Engineering und Certification“, sagt Thomas Schwarz, neuer Geschäftsführer der E & C Testlab GmbH und Leiter der zentralen Entwicklung bei Marquardt in Rietheim. „Marquardt hat als Zulieferer der Automobil-, Hausgeräte- und Elektrowerkzeugindustrie in der Vergangenheit schon sehr viele Erfahrungen in Bezug auf die Messung von elektromagnetischer Verträglichkeit von Schaltern und Sensoren gemacht. Die damit aufgebauten Kompetenzen möchten wir nun auch außerhalb von Marquardt anbieten“, sagt Schwarz. Mit der Übernahme des EMV-Labors Schwarzwald-Baar-Heuberg habe man nun nicht nur das Equipment erweitern, sondern zudem noch eine ideale Ergänzung der eigenen Tätigkeiten finden können. „Anton Schuhwerk, der ehemalige Geschäftsführer und Eigentümer vom EMV-Labor Schwarzwald-Baar-Heuberg will etwas kürzertreten. Wir wollen sein erfolgreich aufgebautes Geschäft ausbauen und daher wird er uns weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Uns verbindet heute schon eine langjährige Geschäftsbeziehung“, sagt Thomas Schwarz. Ebenfalls übernommen werden die Mitarbeiter von Anton Schuhwerk. Die E & C Testlab GmbH startet in Trossingen – in den ehemaligen Räumlichkeiten der Hans Koch GmbH in der Industriestraße – nun mit knapp 10 Mitarbeitern.

 

Das bisherige Leistungsangebot beider EMV-Labore, die ab sofort unter einem neuen Firmennamen gemeinsam auf dem Markt auftreten, wird kontinuierlich ausgebaut, um den Kunden einen vollumfassenden Service zu bieten. Die Dienstleistung umfasst somit sowohl entwicklungsbegleitende EMV-Messungen, die Beratung bei der Optimierung von Produkten sowie zertifizierte Prüfungen inklusive der entsprechenden Prüfberichte. Geschäftsführer Thomas Schwarz: „Die technischen und personellen Kapazitäten erlauben uns, unsere Kunden noch umfassender und schneller betreuen zu können, als sie dies bereits in der Vergangenheit gewohnt waren. Wir wollen weiterhin die persönliche und individuelle Betreuung durch unsere Mitarbeiter in den Vordergrund stellen, um so auch die erfolgreiche Tradition des Wirkens von Herrn Schuhwerk fortführen zu können."