Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2013

Marquardt gratuliert den technischen Azubis zum Abschlusszeugnis


Die Absolventen mit Ausbildungsleiter Steffen Rudischhauser.

Rietheim-Weilheim, 26. März 2013 – 14 Auszubildende der Marquardt GmbH in Rietheim haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt. Allen konnte ein Arbeitsverhältnis angeboten werden. Zusätzlich zu den Zeugnissen wurden den Absolventen jeweils der Azubi-Pass sowie Buchgutscheine übergeben.

In einer kleinen Feierstunde gratulierte Ausbildungsleiter Steffen Rudischhauser den technischen Absolventen und überreichte ihnen die Ausbildungszeugnisse sowie die Zeugnisse der IHK. Für die guten Abschlüsse erhielten alle Absolventen wertvolle Geschenk-Gutscheine. Jeder Absolvent erhielt außerdem seinen „Azubi-Pass“, der eine Erweiterung der Basis-Ausbildung dokumentiert, die Marquardt seinen Auszubildenden ermöglicht. Erstmals absolvierten zwei Auszubildende das Elite-Programm. 2010 startete Marquardt mit der Elite-Ausbildung, welche den Auszubildenden mit überdurchschnittlichen Leistungen ein besonderes Förderprogramm ermöglicht. Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben: Christian Betke, Denis Schirling, Florian Sieger, Patrick Welte, Daniel Asal, Stefan Flöß, David Kapp (alle Werkzeugmechaniker); Fritz Mattheis (Elite-Azubi, Elektroniker für Geräte und Systeme); Oliver Klemm (Verfahrensmechaniker); Jan Buck (Elite-Azubi), Timo Hauser (beide Mechatroniker); Stephanie Kupferschmid, Jens Kreibich, Tim Dzaldoksimov (alle Industriemechaniker).

Folgen Sie Marquardt auf Facebook (https://www.facebook.com/Marquardt.Career) und erfahren Sie mehr rund um die Ausbildung bei Marquardt.