Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2013

Marquardt-Team erfolgreich beim Run&Fun-Laufevent


Rietheim-Weilheim, 20. Juni 2013 Mitte Juni fand in Tuttlingen bei fast hochsommerlichen Bedingungen das Run&Fun–Laufevent statt, das in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen feierte. 

Für das Marquardt-Team waren insgesamt 37 Sportlerinnen und Sportler auf den verschiedensten Distanzen unterwegs. Für das beste Einzelergebnis sorgte Alexandra Frech (ehem. Haag), die über die Halbmarathonstrecke ihre Altersklasse gewann. Auch stark vertreten waren das Team im 10km- und Marathonlauf mit 7 bzw. 6 Startern. Hier konnten noch zwei 2. Plätze in den Altersklassenwertungen erkämpft werden.

Highlight des Wochenendes war einmal mehr der Staffelmarathon am Sonntag, bei dem sich je 4 Läufer „den langen Kanten" teilen. Mit den Resultaten kann das Team äußerst zufrieden sein, denn 4 der 5 gemeldeten Staffeln kamen in einem Feld von 87 Mannschaften unter die ersten 14. Die 5. gemeldete Mannschaft von Marquardt schlug sich tapfer und konnte noch unter der psychologisch wichtigen 4h-Marke bleiben. Auch Marquardt-intern kam es zu spannenden Duellen mit Platzierungsänderungen auf dem Schlussstück. Trotz der Hitze schafften einige Marquardt-Starter sogar persönliche Bestleistungen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer.