Marquardt Deutschland
  
Unternehmensnews - Deutschland - 2013

Tag der Technik bei Marquardt in Rietheim


Die Besucher hatten die Möglichkeit, ihre eigenen Handyhalter zu schneiden und zu biegen.

Rietheim-Weilheim, 17. Juni 2013 Am vergangenen Freitag öffnete Marquardt wieder seine Pforten für den alljährlich stattfindenden „Tag der Technik". Insgesamt besichtigten über 100 interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern das Rietheimer Unternehmen.

Ziel dieser Veranstaltung war es, das Unternehmen vorzustellen und ein Verständnis für technische Berufe zu schaffen. So standen in diesem Jahr speziell die Metall- und Elektroberufe, die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker und zum Technischen Produktdesigner sowie die technischen Studiengänge im Vordergrund.

Während verschiedenen interaktiven Rundgängen sowie technischen Workshops im Messlabor und in der Lehrwerkstatt konnten die Besucher die Technik live erleben. So wurde beispielsweise auch die neue Lade- und Unterstellmöglichkeit für Pedelecs oder E-Bikes vorgestellt. Das Besondere daran: In der Ladestation ist Marquardt-Technologie verbaut. So kann jeder Smartphonebesitzer seinen Zugangscode aufs Handy geschickt bekommen und seine Ladebox für eine bestimmte Zeit kostenlos reservieren.

Ein besonderes Highlight war der Segway-Parcour, der den Schülerinnen und Schülern ein unvergessliches Fahrerlebnis vermittelte.